Selbstvermarktung

Die Zeiten haben sich geändert – auch wenn die Musikindustrie das noch nicht so recht wahr haben will. In Zeiten des Internets ergeben sich neben dem traditionellen Weg über (Major-) Labels zahlreiche weitere Möglichkeiten für Musiker und Bands, um erfolgreich im Musikbusiness zu bestehen. Soziale Netzwerke wie Twitter, Facebook und Co. bieten zahlreiche (und kostenlose) Optionen zur Selbstvermarktung für Musiker. Musikdownloadportale wie iTunes, DooLoad oder Beatport übernehmen die Aufgaben des traditionellen Vertriebs der CDs und Alben. Wir geben dir gerne Tipps & Tricks! Schreibe uns einfach eine Nachricht an support@scoopas.com, wir helfen dir gerne weiter.